Kategorien
Food & Drinks

Nussler Brownies

Brownies sind ein Evergreen

Ein Rezept von @farbbecher.de

Brownies sind ein Evergreen…

Zutaten für 8 Stücke:

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 125 g Butter
  • 1/2 TL Vanilleextrakt oder 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 160 g Vollrohrzucker
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 4 cl Nussler und 2 cl für den Koch
  • 4 EL gehackte Haselnüsse
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Kakaopulver
  • Utensilien: Backform und Backpapier

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad Ober- Unterhitze vorheizen. Ein kleines Blech oder eine Auflaufform (28,5×23 cm) mit Backpapier auslegen. 150 g der Zartbitterschokolade grob hacken und zusammen mit der Butter in einer kleinen Schüssel im Wasserbad schmelzen lassen. Im Anschluss etwas auskühlen lassen. Die Eier mit Vanillezucker und braunem Zucker  in einer Rührschüssel schaumig schlagen. Die Schokomasse hinzugeben, verrühren und im Anschluss Mehl, Backpulver, Salz und Kakaopulver vermengen und in die Eiermasse einrühren.

Übrige Schokolade hacken und zusammen mit 4 cl Nussler von BurgenDrinks und den gehackten Haselnüssen unter die Teigmasse heben. Weitere 2 cl sich selbst genehmigen.

Den Teig in das Blech geben, glattstreichen und im vorgeheizten Ofen circa 15 Minuten backen und weitere 5 Minuten bei ausgeschaltetem Backofen.