Kategorien
Drinks und Cocktail-Rezepte

Three Nuts Martini

Ein spannender Take des klassischen Martini. Drives James Bond nuts!

Ein Rezept von @trinkbares_by_thorsten_boehm

Er scheint vermeidlich einfach und dennoch ist er eine hohe Kunst: Der perfekte Martini. Unzählige Varianten verschiedenster Zusammenstellungen haben sich im Laufe der Zeit durch die Bars gerührt. In der Urfassung besteht er aus genau 2 Zutaten. Gin und Wermut. Finalisiert mit einer Zitronenzeste oder einer Olive. Hier gibt es kein Richtig oder Falsch.

So rührst Du den Nussler Martini …

  • 5 cl Burgen Herbal Dry Gin
  • 3 cl Burgen Nussler
  • 1,5 cl weißer Schokoladensirup

Den Martinikelch am besten voher für einige Zeit in das Gefrierfach geben. Alternativ mit Eiswüfeln herunterkühlen.
Den Gin, Nussler und den Sirup in ein mit Solid Ice Cubes gefülltes Rührglas geben. Mindestens 20 Sekunden mit einem Barlöffel kaltrühren und danach in das vorgekühlte Martiniglas abseihen.