Burgen Sloe Gin – Winter Edition

Unseren Sloe Gin, der durch Mazerieren, also das Einlegen von Schlehen erzeugt wird, kann man super zum Mischen und pur Verköstigen nutzen.

Für die kalten und dunklen Monate haben wir uns etwas überlegt und eine Winter Edition kreiert. Den Wintergenuss bringt die Zugabe von Zimt und Ingwer ins Spiel. Diese Edition ist allerdings zeitlich limitiert.

BURGEN Sloe Gin Winter Edition Hot Apple Juice

Jetzt wird es gemütlich!

Eine intensiv fruchtige und angenehm milde Gin-terpretation. Die verwendeten Schlehenfrüchte reifen etwa ab September und werden zumeist nach dem ersten Frost am Strauch geerntet. Durch Frosteinwirkung wird ein Teil der bitter schmeckenden und adstringierend wirkenden Gerbstoffe in den Früchten enzymatisch abgebaut. Dabei sinkt der Gerbstoffgehalt im Fruchtsaft. Ein vollständiger Abbau der Gerbstoffe ist hingegen unerwünscht, da sie wesentlich zum Geschmack der Produkte beitragen. Den Geschmack runden dann Zimt und mit seiner angenehmen Schärfe der Ingwer ab.

Mehr als nur eine Geschmacksrichtung

Nase: intensiv fruchtig und zimtig, leichte Mandelnoten

Gaumen: anfangs feine Zimtnoten, danach kräftige Schlehe mit milder Ingwerschärfe

Botanicals: Wacholder, Zitronenschale, Orange, Grapefruitschale, Lavendelblüte, Angelikawurzel, Veilchenwurzel, Preiselbeeren, Goldmelisse, Lemongras, Schlehen, Zimt, Ingwer

13 Botanicals

Wacholder, Zitronenschale, Orange, Grapefruitschale, Lavendelblüte, Angelikawurzel, Veilchenwurzel, Preiselbeeren, Goldmelisse, Lemongras, Schlehen, Zimt, Ingwer

50, 200 und 700 ml

Der Sloe Gin Winter Edition ist in drei Größen verfügbar und ist somit als Geschenk, für den Ausflug, oder in der Homebar immer in der passenden Größe zur Hand.

30 % Vol.

Mit seinen 30% Vol. ist dieser Sloe Gin intensiv im Aroma, aber nicht so alkoholhaltig wie ein normaler Gin. Somit eignet er sich auch ideal für leichtere Sommergetränke.

Es ist durchaus möglich, dass sich ein Bodensatz durch die Schlehe bildet, was jedoch vollkommen unbedenklich ist und keinen Qualitätsmangel darstellt, da es sich um ein reines Naturprodukt handelt.

Rezepte mit Sloe Gin

Glüh Gin

Die Glühwein mit naturtrüben Apfelsaft und Burgen Sloe Gin WinterEdition. Einfach zubereitet, perfekt für die kalte Jahreszeit.

The Rosemary Sloe Gin Rickey

Ein Rezept von @cocktailsbymax Zutaten 5 cl Burgen Sloe Gin 2 cl frischer Limettensaft ein Schuss Zuckersirup ein Rosemarinzweig Tonic Water zum Auffüllen Zubereitung Alle Zutaten ausser das Tonic im Shaker mit Eis schütteln und in ein Rock-Glas abseihen. Mit einem Rosmarinzweig dekorieren. Original: https://www.instagram.com/p/CHQKw5yF77M/

Winter Sloe Punch

Ein Rezept von @empirebrickofgin Zutaten 2,5 cl Baked Apple Gin⁣ von @_bestgin_ 2,5 cl Burgen Sloe Gin⁣ Winteredition 1 cl Cherry Amaro⁣ @stambeccoamaro 2 cl Zitronensaft 1 cl Gomme Sirup 3 Spritzer Inka Bitters (Cardamom/Clove) ⁣ Soda Wasser zum Auffüllen Zubereitung Alle Zutaten ausser dem Soda Wasser in einem Shaker mit Eis schütteln und in ein Highball-Glas […]

Sloe Sunday

Serviert von @ginfluencers Zutaten 50 ml Burgen Sloe Gin Winter Edition Zimtstange zur Dekoration Zubereitung Sloe Gin pur oder auf Eis servieren. Zimtstange kurz mit einem Feuerzeug rösten und noch mit leichtem Rauch servieren. Original: https://www.instagram.com/p/CGfPMNXFxmD/

Sloe Gin Martinez

Ein Rezept von @distillers.cut Zutaten 60 ml Sloe Gin 30 ml roten Wermut 11 ml Dry Curaçao 11 ml Maraschinolikör zwei Spritzer Campari Orangen- oder Zitronenzeste zum Garnieren Zubereitung Im Rührglas auf Eis kaltrühren, doppelt in die vorgekühlte Cocktailschale abseihen und mit Orangen- oder Zitronenzeste garnieren. Original: https://www.instagram.com/p/CGkj5eqFBfn/